Zeigt alle 30 Ergebnisse


Mützen besticken bei den Huthelden:

Bestickte Mützen mit Werbeeffekt

Winter, Winter! Gerade in der kalten und dunklen Jahreszeit tragen die Menschen Kopfbedeckungen, die wärmen und schützen. Und hier kommen dann die bestickten Mützen von den Huthelden zum Einsatz! Eine Mütze mit schöner Bestickung vereint Funktionalität, Style und Werbung. Alles was Du über unsere bestickten Mützen wissen solltest, erfährst Du hier:

Mützen besticken - so funktioniert es!

Eine bestickte Mütze wird erst zum individuellen Werbebotschafter,  wenn Sie eine schöne Bestickung mit Deinem Logo hat. Wir besticken die Mützen mit hochmodernen Stickmaschinen entweder im Flachstick oder im  hochwertigen 3D Stick. Bei den Garnfarben verfügen wir über eine große Auswahl: Von klassischen Farbtönen bis hin zu speziellen Garnen mit Farbverläufen und Metallicfarben. - da bleiben kaum Wünsche

Mützen besticken

 offen.  Generell kann bei bei den Huthelden auf jede Mütze gestickt werden, das Stickverfahren ist aber von Material und Strickausführung der Mütze abhängig. Bei manchen großmaschigen Strickmützen kann z.B. ein spezielles Stickpatch hergestellt werden,  das dann auf die Mütze aufgenäht wird. Falls der Stick nicht das passende für dich sein sollte können wir deine Mütze auch bedrucken.

Bestickte Mützen günstig und schnell bei den Huthelden

Bei den Huthelden wirst Du schnell und günstig zu Deiner individuellen Mütze oder Cap mit Logostick kommen. Suche dir auf unserer Internetseite einfach das passende Modell aus, wähle das Material und die Farbe Deiner Wunsch-Mütze und gib uns die Stückzahl an. Dein Logo übermittelst Du als vektorisierte Datei. Wenn alle Details geklärt sind, werden wir mit unseren modernen Stickmaschinen dann Dein Logo auf die  Mützen sticken. 

Mützen besticken - alle Vorteile im Überblick

Die Mütze mit Stick ist ein tolles und wertiges Giveaway. Egal ob Du unsere leichte Acryl-Beanie dezent bestickt  haben willst oder Dein Logo prägnant auf der Bommelmütze zu sehen sein soll: die Mütze mit Bestickung  wird Deine Kunden und Mitarbeiter auf jeden Fall begeistern. 

Hier nochmal die Vorteile der bestickten Mützen:

  1. gutes Preis Leistungsverhältnis
  2. Langzeit Werbeeffekt
  3. großer Mehrwert für die Interessenten und Kunden
  4. Präsente Werbefläche
  5. ein wirklicher Blickfang
  6. hohe Reichweite

Bestickte Mützen als Trendartikel - unsere Modelle (Kategorien)

Bei den Huthelden gibt es die verschiedensten Arten von Mützen, Caps und Strohhüten. Um hier die Suche ein bisschen zu erleichtern, stellen wir hier kurz unsere Mützenmodelle vor:

Beaniemütze:

Es gibt hier zwei unterschiedliche Arten:

1: die klassische Beanie Mütze: Hier ist der Rand meist umgeschlagen und sie besteht aus Polyester, Baumwolle oder Acryl. Das Logo kann hier sehr schön auf den umgeschlagenen Rand gestickt werden.

2: Longbeaniemütze: Hier ist die Mütze etwas länger und meist ohne umgeschlagenen Rand. Dabei wird dann unten am Rand und meist etwas dezenter gestickt.

Ohrenmütze:

Hier handelt es sich meist um traditionelle gestaltete Mützen mit einer Verlängerung der Ohrpartie, um diese besser zu schützen. Hergenommen werden und wurden diese vor allem in den Andenregionen und in den Skandinavischen Ländern.

Zipfelmütze, Bommelmütze:

Unsere Strickmützen mit Bommel sind die klassischen Beaniemützen, die dann noch mit einem Bommel in der Mützenfarbe versehen werden. Gerade in den letzten Jahren wurden diese Mützen zum Wintertrend. Dein Logo sticken wir auf den Umschlag der Strickmütze.

Häkelmütze und  Strickmütze:

Hier handelt es sich nicht um eine bestimmte Art/ Form von Mütze sondern über eine Machart. Gehäkelte bzw. grob gestrickte Mützen kannst Du bei den Huthelden in verschiedenen Mützenformen und Standardfarben finden. 

Fragen und Antworten die es bei bestickten Mützen gibt:

Wie groß kann der Stick auf der Mütze mit Stick angebracht werden?

Die Stickgröße ist natürlich immer motivabhängig. Die kleinsten Teile im Logo/im Schriftzug sollen auf jeden Fall mindestens 5mm hoch sein. Wir beraten Dich gern und helfen Dir bei der Umsetzung Deines Logos auf unsere Mützen mit Stick.

Auf welche Positionen kann auf der Mütze gestickt werden?

Am besten klappt der Stick auf die Mütze vorne und hinten. Ein dezenter Stick kann aber auch an den Seiten angebracht werden.

Wie funktioniert die Bestickung auf Mützen?

Deine Logodateien benötigen wir als vektorisierte Datei, die dann als Stickprogramm an die Stickmaschine übertragen wird. Mit dieser wird dann Dein Logo in den gewünschten Garnfarben auf die Mütze gestickt. Dabei wird auf der Innenseite derMütze ein sog. Stickunterleger mit eingelegt und eingestickt, der eine saubere und glatte Bestickung ermöglicht.

Kann ich auf jede Art von Mütze einen Stick platzieren?

Grundsätzlich ja! Dabei ist jedoch zu beachten, wie groß die Strick-Maschen der Mütze sind. Bei einfachen engmaschigen Mützen geht ein direkter Stick auf die Mütze problemlos. Wenn es Wollmützen mit eher grobem Strick sind, greifen wir hier auf ein Stickpatch zurück.

Kann ich Mützen mit Stick auch komplett nach meinen Vorstellungen anfertigen lassen?

Bei den Huthelden ist das kein Problem! Ruf uns an oder schreib uns Deine Vorstellung von der perfekten Mützen. Wir unterstützen Dich bei der Umsetzung Deines Projektes Mütze mit Stick!

Warum sind Mützen mit Stick ein guter Werbeträger?

1: Sie werden vom Beschenkten gerne angenommen werden

2: Sie haben einen langfristigen Werbeeffekt

3: Der Werbeartikel und das Logo ist gut sichtbar

4: Mützen haben ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis 

Mützen mit Bestickung erfüllen diese 4 Voraussetzungen und geben deshalb den perfekten Werbeträger für Dein Unternehmen ab.

Ab welcher Stückzahl lohnt es sich eine bestickte Mütze zu bestellen?

Generell können wir Beanies, Fleece Mützen, Strickmützen mit Stick ab 50 St. produzieren. Preislich interessant ist dann doch eher eine Stückzahl ab 100 Stück.

Welche Mützen mit Stick finden wir persönlich gut? Was würden wir empfehlen?

Wir stehen ganz klar auf Beanies und Strickmützen die man hochkrempeln kann. Sieht einfach lässig aus!